Prüfung und Aufbereitung der Objekte. Dazu gehört:

  • Prüfung des Hauses/der Wohnung auf bauliche Mängel
  • Soziale Zusammensetzung des Mietklientel
  • Mietrückstände
  • Hausgeldrückstände
  • Instandhaltungsrücklage
  • Wirtschaftliche Gesamtsituation der WEG
  • Objektunterlagen und Dokumentation der Historie des Hauses